DE EN
Aktuelle Mitteilungen
  Pressemitteilungen
  Archiv
Aktuelle Mitteilungen
23.06.2017 - Bremer pro aqua GmbH baut neue Gasreinigungsanlage fr die Klranlage Hameln
Auf der Klranlage Hameln ist eine neue Gasaufbereitung erforderlich. Die Abwasserbetriebe Weserbergland beauftragen die Bremer pro aqua Gmbh mit der Maschinentechnischen Ausrstung der neuen Anlage.

Im Lieferumfang sind folgende Hauptkomponenten enthalten, welche in den Bestand einzubinden sind:
Gaskhlung inklusive Kondensatableitung
Gasvorerwrmung
Luft-Dosierung
Aktivkohlefilter als Doppelfiltersystem in Auenaufstellung
Gasanalysator

Die Inbetriebnahme der Anlage ist fr den November 2017 vorgesehen.

...weiter

13.06.2017 - Hamburg Wasser setzt beim Projekt "Water Cycle" auf die Bremer pro aqua GmbH
Die Hamburg Wasser hat die Bremer pro aqua GmbH mit der Realisierung der Bau-, Maschinen- und Elektrotechnischen Arbeiten auf dem Betriebshof Jenfelder Au fr das Projekt HAMBURG WATER Cycle (HWC) beauftragt.

Zitat aus der Projektbeschreibung der Hamburg Wasser:

Aus Abwasser wird Energie

Das Konzept des HAMBURG WATER Cycle (HWC) bietet einen ganzheitlichen Ansatz zur Abwasserentsorgung und Energieversorgung im urbanen Raum. Dabei werden die Infrastrukturbereiche Wasser und Energie als ineinandergreifende und sich ergnzende Aufgabenfelder betrachtet. Das schont die Ressource Trinkwasser und hilft gleichzeitig, das anfallende Abwasser zur Energiegewinnung zu nutzen. Auf diese Weise werden Stoffkreislufe im direkten Wohnumfeld geschlossen.
Wichtigster Baustein des HAMBURG WATER Cycle ist die getrennte Behandlung verschiedener Abwsser, die sogenannte Teilstrombehandlung. Regenwasser, Abwasser aus der Toilette und Abwasser, das in Kche und Bad z. B. beim Hnde- oder Wschewaschen entsteht, werden getrennt voneinander gesammelt und verschieden aufbereitet.

HAMBURG WASSER, der Wasserver- und -entsorger der Hansestadt Hamburg und Umgebung, schafft mit dem HAMBURG WATER Cycle ein innovatives Konzept zur Abwasserwirtschaft, das an die vernderten Rahmenbedingungen des 21. Jahrhunderts angepasst ist.

Die Fertigstellung der Arbeiten ist fr das Frhjahr 2018 geplant.

...weiter

03.04.2017 - Die Bremer pro aqua erhlt den Zuschlag fr den Neubau der Zentralklranlage Gadenstedt
Der Landkreis Peine beauftragt die Bremer pro aqua mit der maschinentechnischen Ausrstung zum Neubau einer Zentralklranlage fr die Gemeinde Ilsede, westlich der Ortschaft Gadenstedt. An diesem Standort soll zuknftig das Abwasser aus den Ortschaften Gadenstedt, Gro Lafferde, Adenstedt, Mnstedt und Oberg gereinigt werden.
Hydraulisch ist die Zentralklranlage auf 12.500 EW bemessen worden. Im Wesentlichen besteht die Anlage aus mechanischer und biologischer Abwasserreinigung, Schlammbehandlung, Ablaufspeicher sowie Gebude− und Betriebstechnik. Fr die biologische Abwasserreinigung sind zwei SBR ( Sequencing− Batch− Reactor) vorgesehen. Die gesamte Zentralklranlage ist in Kompaktbauweise geplant.

...weiter

09.03.2017 - Erneuerung der Abluftbehandlungsanlage auf der Klranlage Mnchengladbach-Neuwerk
Die Bremer pro aqua erhlt vom Niersverband den Auftrag fr die elektro- und maschinentechnischen Ausstattung zur Erneuerung der Abluftanlage auf der Klranlage Mnchengladbach-Neuwerk. Folgende Leistungen werden ausgefhrt:

  • Bau der Abluftleitungen
  • Ventilatorenanlage
  • Abluftvorbehandlung und Biofilter
  • Sonstige verbindende Rohrleitungen
  • Kondensatpumpwerke einschl. Leitungen
  • An-/Umschlsse / Abbinden alte Leitungen
  • Elektrotechnische Ausrstung
  • Ausserbetriebnahme der alten Anlage und Inbetriebnahme der neuen Anlage


...weiter

12.01.2017 - Neubau einer Deammonifikationsanlage auf der Klranlage Kln-Wahn
Im Namen des Wasser- und Bodenverbandes Wahn erteilten die Stadtentwsserungsbetriebe Kln der Bremer pro aqua den Auftrag fr die maschinentechnische Ausrstung zum Neubau einer Deammonifikationsanlage auf der Klranlage Kln-Wahn.
Die separate Prozesswasserbehandlung soll den Hauptstrom der Klranlage hinsichtlich der Stickstoffbelastung entlasten (Rckbelastung ca. 13 %) und somit zustzliche Behandlungskapazitten schaffen.

...weiter

16.12.2016 - Neubau einer Betriebsklranlage fr die SARVAL GmbH in Marl
Kurz vor dem Jahresende wurde der Vertrag zur Erstellung einer neuen Betriebsklranlage zwischen der SARVAL GmbH in Marl und der Bremer pro aqua GmbH geschlossen.

Beauftragt ist der schlsselfertige Bau einer neuen Membranbelebungsanlage auf einer Freiflche neben der vorhandenen Biogasanlage der ReFood GmbH. Mit einem Belebungsbeckenvolumen von 5.000 m und einer entsprechenden Ultrafiltrationsanlage wird die Abwasserreinigung auf dem Standort Marl auf hchstem Niveau langfristig gesichert.

Die Inbetriebnahme der neuen Anlage ist fr Oktober 2017 vorgesehen.

...weiter

14.11.2016 - Erweiterung der Abwasserbehandlungsanlage des Chemiepark Zeitz
Die Infra-Zeitz Servicegesellschaft mbH hat die Bremer pro aqua GmbH mit der maschinentechnischen Ausrstung zur Erweiterung der Abwasserbehandlungsanlage beauftragt. Die Leistungen sind in drei Teilprojekte aufgeteilt:

1. Teilprojekt 1.2: Erweiterung Zentrale Abwasserbehandlungsanlage
2. Teilprojekt 1.3: Erweiterung Schlammbehandlungsanlage
3. Teilprojekt 1.4: Erweiterung anaerobe Abwasservorbehandlungsanlage

Die Fertigstellung der Arbeiten ist fr den Herbst 2017 vorgesehen.

...weiter

02.10.2016 - Bremer pro aqua startet beim 10 km Lauf des SWB-Marathon
Unter dem Motto "Work hard - run fast" nahm eine Mannschaft der Bremer pro aqua GmbH beim 10 km Lauf im Rahmen des SWB-Marathon in Bremen teil.
Holger Hoffstedt, Maik Schmidt und Jannis Weidenbach starteten zusammen mit mehr als 2000 Teilnehmern in das Rennen und liefen gemeinsam als BPA-Team in einer respektablen Zeit ber die Ziellinie. Fr alle Teilnehmer war es ein unvergleichliches Erlebnis und ber eine Wiederholung beim SWB-Marathon in 2017 war man sich sofort einig.

...weiter

09.09.2016 - Projekt "KlrWert" - In Braunschweig werden die Weichen fr die Zukunft gestellt
Mit dem Projekt "KlrWert" realisiert der Abwasserverband Braunschweig auf dem Klrwerk Steinhof eine zukunftsweisende Manahme. Das Projekt beschftigt sich mit einem Kombinationsverfahren zur Rckgewinnung von Phosphor und Stickstoff bei gleichzeitiger Energieoptimierung der Klranlage.
Ziel des Projektes:
1 - Energetisch optimierte Schlammbehandlung mit erhhter Faulgasausbeute und erhhter Stromproduktion
2 - Entlastung der Klranlage mit den Nhrstoffen Stickstoff und Phosphor
3 - Rckgewinnung der Nhrstoffe aus dem Abwasser fr den spteren Einsatz als Dngemittel
4 - Verbesserung des Nhrstoff- und Abwasserrecycling
Die Bremer pro aqua GmbH wurde dabei mit dem Neubau einer MAP-Fllungsanlage sowie der Erneuerung der Vorentwsserungsanlage beauftragt.
Im Vorwege zu diesen Arbeiten erhielt die BPA auch den Auftrag zum umfangreichen Umbau der Faulungsanlage.

...weiter

10.05.2016 - Prozesswasserbehandlung auf dem Klrwerk Wansdorf
Die Bremer pro aqua GmbH wird von der Klrwerk Wansdorf GmbH beauftragt die erforderlichen machinen- und elektrotechnischen Arbeiten zur Errichtung einer Prozesswasserbehandlung durchzufhren.
Die Prozesswasserbehandlungsanlage wird dabei im zweistufigen Deammonifikationsverfahren umgesetzt. In der
ersten Stufe findet die Teil-Nitritation und in der zweiten Stufe die anaerobe Ammoniumoxidation statt .
Beiden Stufen werden separate Nachklrbecken zur Schlammabtrennung zugeordnet.

...weiter

04.05.2016 - BPA fr den Neubau der Trinkwasser-Hochbehlter in Eleben (2x250m) beauftragt
Kernstck dieses Auftrages ist die Erstellung von zwei Hochbehltern aus Edelstahl mit jeweils 250 m. Edelstahlrohrleitungen, Pumpen und Stahlbau sind die weiteren Schwerpunkte.

...weiter

26.04.2016 - Verfahrensumstellung und Sanierung des Klrwerks Marienheide
Fr das Projekt zur Verfahrensumstellung und Sanierung des Klrwerks Marienheide hat der Wupperverband die Bremer pro aqua GmbH mit dem
Los 5 - Vorklrung, S-Eindickung, Schlammfaulung, Gassystem, Schlammentwsserung, Wrmesystem
beauftragt.
Die Fertigstellung der Leistungen ist fr den September 2017 vorgesehen.

...weiter

18.04.2016 - BPA wird mit der Erweiterung der Biogasanlage in Hillerse beauftragt
Der Abwassserverband Braunschweig beauftragt die Bremer pro aqua GmbH mit der Erweiterung der Biogasanlage in Hillerse. Es ist bereits der zweite Auftrag, den die BPA in Hillerse im Bereich der Grrestspeicherung ausfhrt.
Im wesentlichen beinhaltet der Auftrag die maschinen- und elektrotechnische Ausrstung eines neuen Grrest- und Gasspeichers incl. der erforderlichen Einbindung in das vorhandene Biogassystem.

...weiter

10.03.2016 - Erstellung einer Gasreinigungsanlage fr die Klranlage Kiel-Blk
Die Bremer pro aqua hat von der Landeshauptstadt Kiel den Auftrag zur Lieferung und Montage einer Gasreinigungsanlage erhalten.
Die Erneuerung der Gasreinigungsanlage stellt einen Teil der Erneuerung des BHKW und des zugehrigen Gassystems einschl. der Gasspeicherung dar. Zum Einsatz kommt eine Aktivkohleanlage mit der erforderlichen Peripherie.
Die Erneuerung der Gasreinigungsanlage ist dabei als vorgezogene Manahme bercksichtigt, um den Auflagen der Genehmigungsbehrde hinsichtlich der TA-Luft und des Formaldehydwertes im Abgas, schon fr den derzeitigen BHKW-Betrieb nachzukommen.

...weiter

01.02.2016 - BPA erhlt den Auftrag zur Erweiterung der anaeroben Abwasserbehandlung der DMK in Altentreptow
Die DMK als Deutschlands grtes Molkereiunternehmen vertraut bei der Erweiterung der Abwasserbehandlung am Standort Altentreptow auf die Leistungsfhigkeit der Bremer pro aqua GmbH.
Bis zum Herbst diesen Jahres wird die Kapazitt der vorhandenen Anlage durch den Bau einer zweiten anaeroben Abwasservorbehandlungsstufe den steigenden Abwasserfrachten angepasst.
Herzstck der Erweiterung ist ein neuer UASB-Reaktor mit einer Behandlungskapazitt von 20 t CSB pro Tag.

...weiter

08.01.2016 - Verfahrenstechnische Sanierung der ZKA Amern durch Bremer pro aqua
Die Schwalmtalwerke haben die Bremer pro aqua mit der Lieferung und Montage der maschinen- und elektrotechnischen Ausrstung zur verfahrenstechnischen Sanierung der ZKA Amern beauftragt. Folgende Teilprojekte werden dabei umgesetzt:

Teilprojekt 1: Aktivierung Auenring Vorklrung
Teilprojekt 2: Sanierung Rcklaufschlammpumpwerk
Teilprojekt 3: Hydraulische Entkopplung Biologie / Nachklrung
Teilprojekt 4: Umrstung interne Rezirkulation

Der Ablaufplan zur Realisierung des Projektes ist komplex, da an vielen Stellen im laufenden Betrieb Umbauarbeiten erforderlich werden. Die Fertigstellung ist im ersten Quartal 2017 vorgesehen.

...weiter

07.01.2016 - Forschungsvorhaben Spurenstoffentfernung auf der Klranlage Rodenkirchen
Im Auiftrage der Stadtentwsserungsbetriebe Kln liefert die Bremer pro aqua die maschinentechnische Ausrstung fr das Forschungsvorhaben zur Spurenstoffentfernung auf der Klranlage Rodenkirchen. Dabei werden Teile der vorhandenen Filteranlage zu einer Ozonisierungs- und einer Aktivkohlefilteranlage umgebaut. Die aus diesen Anlagen gewonnenen Erkenntnisse sollen spter in die Planungen zum Umbau des Groklrwerks Kln-Stammheim zur Spurenstoffentfernung einflieen.

...weiter

04.01.2016 - nderungen in der Firmenleitung der Bremer pro aqua GmbH
Herr Dipl.-Ing. Carsten Klapproth, Firmengrnder und bisheriger Geschftsfhrer, hat nach 25 erfolgreichen Jahren an der Unternehmensspitze zum 31.12 2015 seine Geschftsfhrerttigkeit beendet.

Er war seit Grndung der Bremer pro aqua GmbH verantwortlich fr die Geschicke des Unternehmens und so mageblich an der erfolgreichen Entwicklung der Firma zu einem leistungsfhigen, mittelstndischen Anlagenbauer beteiligt. Herr Klapproth bleibt dem Unternehmen erhalten und trgt auch in Zukunft die Verantwortung fr die kaufmnnische Abteilung.

Begleitend sind die Verantwortlichkeiten fr die Leitungsfunktionen neu festgelegt worden.

Herr Dipl.-Ing. Torsten Wtjen, Mitgrnder und bisheriger gemeinsamer Geschftsfhrer mit Herrn Klapproth, ist nun als alleiniger Geschftsfhrer mit folgenden erfahrenen Fhrungskrften fr die Weiterentwicklung der Firma verantwortlich:

  • Vertriebsleitung Herr Thomas Meyer, Prokurist
  • Technischer Leiter Herr Dipl.-Ing. Lothar Eichler, Prokurist
  • Montage- und Betriebsleitung Herr Dipl.-Ing. Holger Hoffstedt, Prokurist

Dieses Team wird auf Basis der in den letzten Jahren durchgefhrten Optimierungen und Erweiterungen der Betriebssttte in Bremen und den hochmotivierten Mitarbeitern die positive Entwicklung der Firma fortfhren und die Marktposition als einer der fhrenden Anlagenbauer im Bereich Wasser, Abwasser und Energie weiter ausbauen.

...weiter

14.12.2015 - Wasserwerk in Bexhvede geht ans Netz
Der Neubau des Wasserwerks Bexhvede ist der erste Schritt hin zu einer Erneuerung der Trinkwasserversorgung fr die Seestadt Bremerhaven. Im Auftrag der SWB Netze lieferte die Bremer pro aqua GmbH die komplette maschinentechnische Ausrstung fr die Anlage mit einer Aufbereitungskapazitt von 4,8 Millionen Kubikmeter pro Jahr.

...weiter

04.11.2015 - MBR-Anlage in England erfolgreich getestet.
Der zur SARIA-Gruppe gehrende Produktionsstandort in Widnes (UK) beauftragte zum Umbau der vorhandenen biologischen Klranlage in eine Membranbiologie die Fa. Bremer pro aqua GmbH mit der Lieferung einer Ultrafiltrationsanlage mit getauchten Membranen zur Belebtschlammabtrennung.

...weiter

23.10.2015 - Klranlage Limburg: Erfolgreicher Blasenbildtest zum Abschluss des ersten Bauabschnitts
Mit dem Blasenbildtest und anschlieender Inbetriebnahme wurde der erste Bauabschnitt des Umbaues der Belebungsanlage auf der Klranlage Limburg beendet. Die Firma Bremer pro aqua GmbH arbeitet hier im Auftrage des Abwasserverbandes Limburg an der Neuausrstung der Belebungsbecken und der Geblsestation.

...weiter

14.07.2015 - Erneuerung der Winkelpresse auf der KA Einbeck
Die Bremer pro aqua GmbH hat von der Stadtentwsserung Einbeck den Auftrag erhalten mit Lieferung und Einbau einer neuen Winkelpresse die vorhandene Schlammentwsserung zu ertchtigen.

...weiter

22.06.2015 - BPA baut Prozesswasserbehandlung auf der KA Grevesmhlen
Der Zweckverband Grevesmhlen hat die Firma Bremer pro aqua GmbH beauftragt, die maschinentechnische Ausrstung zur Errichtung einer Prozesswasserbehandlungsanlage im Deammonifikationsverfahren zu installieren.

...weiter

15.06.2015 - Jubilumsfeier war spitze!
Die Feier zum 25-jhrigem Betriebsjubilum der Bremer pro aqua GmbH war ein voller Erfolg.
Bei herrlichem Wetter fanden ber 100 Gste den Weg zu uns und verbrachten einen besonderen Tag mit interessanten Redebeitrgen und Gesprchen, gastronomischen Highlights und sportlichen Herausforderungen auf dem Segway-Parcour.


...weiter

29.05.2015 - Wir feiern Jubilum
Vor 25 Jahren trat die frisch gegrndete Firma Bremer pro aqua GmbH in den Markt der Wasser- und Abwasseraufbereitung ein, um Anlagenbau in eigener Verantwortung zu realisieren.
Dieses Ereignis und die sich anschlieende "Erfolgsstory" wollen wir feiern.

Weitere Informationen zur Feier folgen.


...weiter

15.05.2014 - IFAT 2014
Vielen Dank!
Fnf erfolgreiche Messetage liegen hinter uns und wir drfen uns ber die Vielzahl an interessanten und geschftsorientierten Gesprchen freuen.

...weiter

30.04.2014 - Herzlich Willkommen zur IFAT 2014 in Mnchen
Besuchen Sie uns auf der IFAT 2014 in Mnchen und berzeugen Sie sich von unseren innovativen Produktideen und unserer Leistungsfhigkeit zur Planung und Realisierung wasserwirtschaftlicher Anlagen. Ein Prototyp unseres neuen HPA- Anaerob Reaktors sowie unser BPA-Oldtimer erwarten Sie auf unserem Stand 712/11 im Freigelnde F7 der Messe.

...weiter

22.12.2013 - SCC-Zertifizierung erfolgreich bestanden

...weiter

16.12.2013 - Bremer pro aqua erhlt Auftrag fr die maschinelle Ausrstung der Klranlage Junglinster/Luxemburg
Die Abwasserbehandlungsstellen Junglinster, Gonderange (gemeinsame Junglinster) und Ernster (Common Niederanven) werden zusammengefasst und das Abwasser wird auf dem vorhandenen Gelnde der Klranlage Junglinster jetzt mit einer Kapazitt von 9.000 EW gereinigt.

...weiter

01.12.2013 - Neubau Wasserwerk Bexhvede
Das Versorgungsunternehmen swb Netze Bremerhaven GmbH & Co.KG erweitert seine Trinkwasseraufbereitungsanlagen und setzt dabei auf Anlagentechnik aus dem Haus Bremer pro aqua.

...weiter

20.11.2013 - Cheffrhstck bei der Bremer pro aqua
Groes Interesse fr gastgebenden Umweltanlagenbauer und Plattform fr neue Ideen
Von einem Transfer der klugen Kpfe sprach Universittsrektor Professor Bernd Scholz-Reiter in seinen Gruworten zum 21. Cheffrhstck im Technologiepark. Treffend umriss er damit die besonderen Beziehungen zwischen Universitt und Unternehmen im Technologie-Stadtteil, zu dem der Park in seiner 25-jhrigen Geschichte herangewachsen ist. Knapp 100 Mitglieder hat der Technologiepark-Verein. Insgesamt 500 Unternehmen und Institute haben sich inzwischen im Technologiepark angesiedelt.

...weiter

12.06.2013 - Bremer pro aqua erhlt Auftrag zur Optimierung der Klranlage Ensdorf/ Entsorgungsverband Saar fr die maschinentechnische Ausrstung

...weiter

03.06.2013 - Zwei Auftrge aus Alfeld (Leine)...
Zwei Auftrge aus Alfeld (Leine) erhielt die Die Bremer pro aqua Wasser- und Abwassertechnik GmbH Ende Mai. Die Auftrge beinhalten die Sanierungsarbeiten ...


...weiter

14.05.2013 - Neue Stellenanzeigen online...
Wir stellen ein! Klicken Sie hier, um sich die aktuellen Stellenanzeigen anzusehen.

...weiter

                 
  Home Firmenprofil
Historie
- Grndungsjahre
- 90er Jahre
- 2000er Jahre
- Ausblick
Projektentwicklung
Fertigung
Montage
Service
Stellenangebote
Anaerobtechnik
Biologische Grundlagen
Realisierung
HPA-Anaerobtechnik im Einsatz
Industrieanlagen
Industrieabwasser
Prozesswasser
Membrantechnik
Kommunale Anlagen
Kommunale Klrtechnik
Schlammbehandlung
Trinkwasseraufbereitung
Schwimmbadtechnik
Bioenergie
NawaRo Biogasanlagen
Bioabfallvergrung
Sonderanlagen
Beispiele
Kontakt
Impressum
 
© BREMER PRO AQUA
Wasser- & Abwassertechnik GmbH
Am Fallturm 10-11
28359 Bremen
Tel.: 0421 / 22488 -0
Fax.: 0421 / 22488 -10
info@bremerproaqua.de