DE EN
 

Referenzen:
Referenzliste Membrantechnik
Referenzblatt: Geflügelschlachthof
Referenzblatt: Tierkörperverwertung
Übersicht
  Industrieabwasser
  Prozesswasser
  Membrananlagen
Membrantechnik
Die Membrantechnik stellt eine besondere Form der Filtration dar. Durch feine Kunststoffgewebe oder gesinterten Keramikplatten ist es möglich bestimmte Stoffe aus dem Wasser heraus zu filtern. Bei besonders feinen abzutrennenden Stoffen wie z.B. gelösten Salzen spricht man nicht mehr von Filtration sondern von osmotisch wirkenden Anlagen.

Ein spezielles Anwendungsgebiet ist die Ultrafiltration in Membranbelebungsanlagen die zur sicheren Abtrennung von Belebschlammflocken eingesetzt wird und somit höhere Biomassekonzentrationen im Belebungsbecken erlaubt.
                 
  Home Firmenprofil
Historie
- Gründungsjahre
- 90er Jahre
- 2000er Jahre
- Ausblick
Projektentwicklung
Fertigung
Montage
Service
Stellenangebote
Anaerobtechnik
Biologische Grundlagen
Realisierung
HPA-Anaerobtechnik im Einsatz
Industrieanlagen
Industrieabwasser
Prozesswasser
Membrananlagen
Kommunale Anlagen
Kommunale Kläranlagen
Schlammbehandlung
Trinkwasseraufbereitung
Sickerwasseraufbereitung
Schwimmbadtechnik
Bioenergie
NawaRo Biogasanlagen
Bioabfallvergärung
Sonderanlagen
Beispiele
Kontakt
Impressum
Datenschutz
 
© BREMER PRO AQUA
Wasser- & Abwassertechnik GmbH
Am Fallturm 10-11
28359 Bremen
Tel.: 0421 / 22488 -0
Fax.: 0421 / 22488 -10
info@bremerproaqua.de